Ostbayerische Jugendliga

Am Sonntag den 21. Juli wurde vom SYC87 die diesjährige ostbayerische Jugendliga ausgetragen. Die Wettervorhersage versprach zunächst gute Voraussetzungen mit 6 – 8 ktn Wind, am Nachmittag aber kräftige Gewitter. Und so entschied sich die Wettfahrtleitung möglichst alle 3 Wettfahrten noch vor dem Mittagessen durchzuführen.
Es waren 14 Optimisten und 9 Jugendboote mit Yardstickwertung am Start. Bei den Optimisten ließen die in der Gesamtwertung führenden Leonard Guido und Markus Nicola nichts anbrennen und segelten weiter souverän. Beim Kampf um den dritten Platz schaltete sich allerdings unsere Annalena Kießling ein, die sich kontinuierlich steigerte. Würde es für einen “Stockerlplatz” reichen? Darauf musste man gespannt bis zur Siegerehrung warten.
In der Yardstickwertung war es ähnlich spannend: hier versuchte Jonas Hummel (SYC87) im Laser Radial sich den ersten Platz von Julius Schmidt (YCW) im Laser 4.7 zurückzuerobern. Die unterschiedlichen Yardsticks machten es schwer schon am Wasser die Platzierungen auszumachen und so musste auch hier die Siegerehrung die Gewissheit bringen.
Nach den drei Wettfahrten ging es verspätet zum Mittagessen. Tatsächlich hatten wir mit dem Wetter Glück. Kaum waren alle Teilnehmer vom Wasser und die meisten Boote abgebaut, fing es an zu donnern und zu regnen, was niemanden während des Mittagessens störte. Wahrscheinlich war das Magenknurren lauter, als der Donner. Erstmals haben wir selber gegrillt und die verschiedensten Salate der fleißigen Eltern angeboten. Es war sehr lecker, an dieser Stelle nochmals ein großes Dankeschön an alle Helfer und Organisatoren.
Die Spannung stieg, nun wurde die Siegerehrung vorgenommen. Glücklicherweise wieder draußen auf der Terrasse, das schlechte Wetter hatte sich verzogen.
Vom SYC´87 konnten vier Optimisten, darunter zwei Neulinge, ihre Urkunden und Süßigkeiten in Empfang nehmen. Annalena Kießling hatte es tatsächlich geschafft und bekam für ihren dritten Platz einen der drei Opti Pokale. Bei der Yardstickwertung war der SYC´87 mit zwei Lasern vertreten. Jonas Hummel musste sich aufgrund der unterschiedlichen Yardsticks knapp geschlagen geben und landete auf einem super zweiten Platz.

Ergebnisse

Bilder

Scroll to top