Seemeisterschaft 2017

19 Schiffe bei der Seemeisterschaft – Florian und Regina Schwarz neue Seemeister

Stolze 19 Boote hatten für die Wettfahrten der Seemeisterschaft 2017 gemeldet. Neue Seemeister wurden Florian und Regina Schwarz.
1. Vorsitzender Josef Schwarz zeigte sich erfreut über die steigende Teilnehmerzahl und begrüßte die Segler, insbesondere die Crew Schöffmann/Schöffmann aus Österreich. Vater und Sohn waren vom Traunsee angereist. Erfreulicherweise hatten auch wieder Schiffe vom Seetreff und von der Segelschule gemeldet.
Die Windvorhersage traf zu und so konnte Wettfahrtleiter Colin Schwarz die Flotte bei gutem Wind am frühen Nachmittag zur 1. Wettfahrt auf den Dreieckskurs schicken. Nach wiederholtem Führungswechsel deutete sich die diesjährige Dominanz von Florian und Regina Schwarz an, die als Erste durchs Ziel gingen.
Bedingt durch Frühstarts und einer vertriebenen Bahnmarke waren Neustarts bzw. der Abbruch einer Wettfahrt notwendig, so dass an diesem Nachmittag nur noch eine Wettfahrt gestartet werden konnte. Wieder dominierten Florian und Regina und segelten ihre h26 zu einem souveränen Sieg vor Josef und Maria Schwarz, die diesmal ihren Kindern den Vortritt lassen mussten.
Bei einem hervorragenden Abendessen und vom 2. Vorsitzenden Manfred Schiegl gesponserten Fass Bier ging ein erfolgreicher Tag zu Ende.
Leider traf die Windvorhersage auch am Sonntag Vormittag zu. Lediglich ein laues Lüftchen regte sich zeitweise. An eine weitere Wettfahrt war nicht zu denken, so dass die Regatta kurz nach Mittag beendet wurde.
Der Generationswechsel im Hause Schwarz – letzte Saison noch knapp abgewendet – ist erfolgt. Seemeister 2017 wurden Florian und Regina Schwarz mit zwei souveränen Siegen, gefolgt von den langjährigen Siegern Josef und Maria Schwarz.


Die Ergebnisse in den einzelnen Wertungsklassen:

Yardstick <110:
Platz 1: Feser Bernd, Liebl-Feser Bärbel
Platz 2: Wiesent Stefan, Weber Bernd, Schiegl Manfred, Brech Moritz
Platz 3: Wessling Günther u. Inge

Yardstick >110:
Platz 1: Brech Janina
Platz 2: Beer Georg u. Christian
Platz 3: Wiesnet Josef

h26:
Platz 1: Florian und Regina Schwarz
Platz 2: Josef und Maria Schwarz
Platz 3: Markus und Thomas Schöffmann aus Österreich 

 

Scroll to top