„Sommer-Regatta“ am Samstag, 14. Juli 2018

WOLKEN: Ansammlungen von Wasserdampf am Himmel. Form und Größe weisen auf kommende Wettersituationen hin. So lassen regenschirmförmige Wolken auf Niederschlag und liegestuhlförmige auf Schönwetter schließen (und umgekehrt).

So könnte man das Wetter beschreiben, wie es sich am Samstag dem 14. Juli zur Sommerregatta am Steinberger See präsentierte. Nach gemütlichen eineinhalb Stunden auf der Terrasse trötete doch glatt der „Bernd“ zum Aufbruch aufs Wasser. Wie sollte es anders sein – die liegestuhlförmigen Wolken nahmen blitzartig die berüchtigte Regenschirmform an.

Sogar so vehement, dass die  Tonnenlegerbesatzung ihre liebe Mühe hatte, die Startboje aufgrund des plötzlichen Seegangs, der Windböen und des akribischen Wettkampfleiters richtig ins Wasser zu bringen.

Start – erstes Dreieck und – Sonnenschein!

Beim zweiten Dreieck wohl denen, die ihr Regenzeug griffbereit hatten: Steinbergersee untypisch klatschten dann fast monstermäßige Tropfen auf die Decks und auch auf die Besatzungen.

Und weil´s so schön war ließ sich der Wettfahrtleiter auch nach Ende der ersten Wettfahrt nicht lange betteln und verkündete gnadenlos und wie immer höchst sportlich – Platz suchen zu einer weiteren Wettfahrt.

Was die höchst engagierte Küchenmannschaft droben im Clubheim mit einem Seufzer quittierte. Gut – dann eben noch eine Stunde drauf!

Und wer dann meinte, mit dem Abschießen der Regatta ist alles vorbei, irrte gründlich. Blitzartig baute sich dann ein abschließendes Starkwindfeld auf, das die Segler mit Ziel heimischer Stegplatz noch heftig ins Schwitzen brachte.

Alle wieder heil im Ziel, mit Durst und Hunger, gab es auch das Ergebnis.

Elf Teilnehmer, elf Sieger und beste Laune-Platzierung:

 

  1.   GER 271                       Schwarz Josef + Josef Beer und Florian Schwarz
  2.   GER 239                       Herbert Schießl + Fabian Eichinger
  3.   GER 2018                     Martin  Bickel + Helmut Brech
  4.   GER 803                       Günther + Inge Wessling
  5.   GER 1628                     Walter Dietzsch + Pit Kleibrink
  6.   GER 5                            Herbert Meier + Gabriele
  7.   F 24                               Manfred Schiegl + Lisa Schiegl + Utz Luise
  8.   AUT 164                        Herbert Höcherl + Silvia Frenzel
  9.  GER 181                         Erich Donhauser + Josef Wiesent
  10.  GER 818                         Manfred Heißig + Hans Käufer
  11.  GER 22                           Stefan Berger + Johanna Berger
Scroll to top