Spitzenergbnis für Felix Reith

Spitzenergebnis für Felix Reith auf der Coupe Interrégionale Optimist – Regatta in Südfrankreich

Zu einem speziellen Starkwind- und Wellentraining in Kooperation mit Optiseglern aus der Schweiz reiste Felix Reith in den Herbstferien nach Saint-Raphael an die Cote d` Azur. Neben warmen Badetemperaturen, hervorragendem Essen und jeder Menge Segelspaß konnte Felix den Event mit einem besonderen Highlight beenden:
Am Ende der Woche nahm die Trainingsgruppe an einer internationalen Regatta mit insgesamt 170 Seglern aus 5 Nationen teil.
Bei den 135 Startern der Junioren-Gruppe belegte Felix punktgleich mit dem Erstplatzierten einen hervorragenden zweiten Platz.
Hier ein paar Impressionen:

     

 

Der SYC gratuliert!!!

Scroll to top